Reisezeitraum ganzjährig möglich
Reisezeitraum ab 3 Tage
Preis ab 180 Euro p.P.

Klassenfahrt nach Paris (Versailles)

Suchen Sie für Ihre Paris-Fahrt eine Unter­bringung in Gast­fam­i­lien? Wir organ­isieren Klassen­fahrten mit Busan­reise oder wahlweise Zug-/Flu­greise, Gast­fam­i­lienun­ter­bringung in gut situ­ierten, aus­ge­sucht­en Fam­i­lien in Ver­sailles und Umge­bung und auf Wun­sch Spra­chunter­richt und Reise­leitung. So wird Ihre Klassen­fahrt ein Erfolg – und das noch stress­frei für Sie!

Versailles mit seinem berühmten Chateau de Versailles ist eine traditionsreiche Stadt mit viel Flair und Geschichte. Seine überschaubare Größe und angenehme Lebenskultur macht es zu einer der angenehmsten Wohnorte im Großraum Paris. Viele Touristen kennen nur das Schloss und lassen die wunderbare Innenstadt mit seinen typischen Stadtvierteln und den sehenswerten Markthallen und Wochenmarkt links liegen.

 Die Schüler unserer Klassenfahrten lernen diese "typisch französische" Stadt, dagegen intensiv kennen und schätzen. Versailles gilt als erste Stadt der Provinz (wegen der Nähe zu Paris), und dies zu Recht. Ein idealer Rahmen für Ihre Klassenfahrt: groß und lebendig genug, damit es für die Schüler interessant und spannend bleibt. Gleichzeitig aber so angelegt, dass Sie alle Wege zu Fuß erledigen können. Mit dem Reisebus, Zug oder RER besteht eine direkte und schnelle Verbindung (ca. 20 Minuten Fahrtzeit) nach Paris.

Unsere Gastfamilien wohnen in und um Versailles und haben sich als hervorragende Gastgeber bewährt. Ihre Schülerinnen und Schüler erhalten einen direkten und vor allem einen positiven Einblick in französische Lebensart und Kultur. Die Schüler profitieren davon, ihre Französischkenntnisse unmittelbar anwenden und verbessern zu können. Für viele Schüler ist eine solche Erfahrung ein wichtiger Wegpunkt für ein lebenslanges Interesse am Französischlernen.

Klassenfahrten nach Versailles sind nicht nur eine Reise zu einem schönen Ziel, sondern erweitern Horizonte und eröffnen neue Perspektiven.

Eine tolle Möglichkeit, Ihre Schüler für die französische Sprache zu begeistern, ist unser Sprachunterricht.

In einer lockeren und ungezwungenen Atmosphäre bieten wir Ihnen Französischunterricht mit muttersprachlichen Lehrern, die Ihre Schüler mit Begeisterung und Schwung unterrichten.

Sie haben die Wahl zwischen 4,5 oder 6 Unterrichtsstunden pro Unterrichtstag.

Die Anzahl der Unterrichtstage ist frei wählbar und ab einem Tag möglich.

Wir haben Gruppen, die jeden Vormittag Unterricht wünschen und Gruppen, die nur an vereinzelten Tagen Unterricht einplanen, um die unterrichtsfreien Tagen mit Programm und Ausflügen zu gestalten.

In beiden Fällen schaffen wir es, dass der Unterricht Spaß macht und Ihre Schüler für die französische Sprache begeistert.

Sie können uns für die Unterrichtsinhalte Vorgaben machen. Wenn Sie uns freie Hand lassen, steht die Kommunikation in Form von Rollenspielen, Gesprächen und Diskussionen im Vordergrund.

Unsere Unterrichtsräumen (in denen wir auch unsere individuellen Sprachreisen durchführen) liegen ganz zentral in Versailles. Nach dem Unterricht können Sie direkt zum weiteren Programm in Versailles oder Paris starten.

Die Unterrichtskosten pro Person liegen bei 4,25 Euro pro Unterrichtsstunde
(Beispiel für eine Gruppengröße von 15 Schülern).

Unsere Gastfamilien sind supernett und kümmern sich um ihre Gäste!

Wir kennen unsere Gastfamilien alle persönlich und arbeiten regelmäßig mit diesen Familien zusammen. Die Erfahrungen sind durchweg positiv und wir haben den Vorteil, dass unsere Gastfamilien nicht ständig Schüler aufnehmen und somit gegenüber Besuchern sehr offen, herzlich und interessiert sind. Viele Gastfamilien haben selber schulpflichtige Kinder, die in der Schule Sprachen lernen. Das Interesse an ausländischen Besuchern ist sehr groß.

Die Unterbringung in den Gastfamilien erfolgt mit Frühstück und warmen Abendessen, um einen regelmäßígen Kontakt mit den Familien und einen Einblick in das französische Alltagsleben zu gewährleisten.

Die Aufteilung der Schüler auf die Gastfamilien erfolgt am Anreisetag entsprechend Ihrer Wünsche und Vorgaben. Am vereinbarten Treffpunkt holen die Gastfamilien die ihnen zugeteilten Schüler ab und bringen sie am Ende der Reise wieder zurück.

Paris gehört auf jeden Fall als regelmäßiger Programmpunkt dazu!

Mit Versailles als Wohnort haben Sie den idealen Ausgangspunkt, um Paris zu entdecken. Mit der Bahn, der RER oder dem Reisebus sind es nur ca. 20 Minuten bis in das Zentrum von Paris.

Wir bieten Ihnen Stadtrundfahrten in deutsch oder französisch, geführte Stadtspaziergänge durch typische Pariser Stadtviertel (z.B. Montmartre, Quartier Latin und viele andere), Museumsbesuche und Besichtigungen (die teilweise unbedingt notwendigen Reservierungen erledigen wir für Sie im Vorfeld).

Unser Motto ist: Paris und seine Geschichte intensiv kennen lernen, aber auch genügend Freiräume schaffen, damit Teenager voll auf ihre Kosten kommen.

Diese Mischung sorgt dafür, dass die Tage in Frankreich kurzweilig und für alle ein tolles Erlebnis werden.

Ausflugsmöglichkeiten

Die Normandieküste ist nur knapp zwei Fahrstunden von Versailles entfernt und lohnt unbedingt einen Tagesausflug. Mit unseren Gruppen steuern wir sehr gerne Honfleur und Deauville an. Die Schüler erhalten eine Stadtführung auf französisch oder deutsch und verbringen schöne Momente am Strand.

Chartres mit seiner berühmten Kathedrale und historischen Altstadt lohnt ebenfalls sehr. Auch hier bieten wir Ihnen ein ausgearbeitetes Programm mit geführtem Spaziergang durch die Altstadt und Kathedralenführung. Auch thematische Aufenthalte, z.B. Chartres als Stadt der Glasmalerei mit Atelierbesuch, sind nach Vereinbarung möglich.

Viele weitere Ziele sind ab Versailles problemlos zu realisieren, z.B. nach Giverny zum Haus und Garten von Claude Monet oder, wenn Sie wollen, auch zu einem der zahlreichen Freizeitparks (Disneyland, Parc Asterix usw.)

Wir beraten Sie gerne zu allen Möglichkeiten und stellen Ihnen die Programmpunkte individuell zusammen.

Neben dem kulturellen Besichtigungsprogramm in Versailles und Paris bietet diese Region eine schier unerschöpfliche Fülle an Freizeitmöglichkeiten.
Alle denkbaren Sportarten können Sie ausüben oder eine Schnupperstunde mit ihrer Gruppe planen. Ein Besuch im Freizeitbad, eine Runde Bowling oder ein Kinobesuch sind mögliche Programmpunkte, die ein kulturelles Besichtigungsprogramm insgesamt auflockern und den Schülerinnen und Schülern viel Spaß bereiten und sich ebenfalls positiv auf die Wahrnehmung Frankreichs auswirken.

Wir liefern Ihnen gerne Ideen und planen das Programm mit Ihnen. Bereits vor Ihrer Anreise kümmern wir uns um die entsprechenden Reservierungen zu Vorzugspreisen.

Haben wir ihr Interesse geweckt?

Diese Kalkulation ermöglicht es Ihnen, einen ersten Überblick über die zu erwartenden Reisekosten zu erhalten. Es kann saisonabhängig zu Preisabweichungen kommen, insbesondere bei den Transportkosten Reisebus und Fähre. Sprechen Sie uns in jedem Fall direkt an, damit wir Ihnen gegebenenfalls den bestmöglichen aktuellen Preis kalkulieren können.

Hinweis: Abhängig vom Abfahrtsort wird ein entfernungsabhängiger Aufschlag erhoben.

Reisedetails

Grundgebühr pro Person: 40,00 Euro
Übernachtung pro Person: 42,00 Euro
Sprachunterricht pro Gruppe und Stunde: 100,00 Euro
Reiseleistung für ganzen Tag: 250,00 Euro
Reiseleistung für halben Tag: 150,00 Euro



Anfahrt




Abfahrt beginnt

Rückreise beginnt

Sprachunterricht

Soll als Teil der Klassenfahrt Sprachunterricht von uns angeboten werden?




Wir empfehlen eine Gruppengröße von max. 20 Teilnehmern. Bei 40 Reiseteilnehmern entspricht dies 2 Gruppen.

Ausflüge (nur bei Anreise mit Reichardt)


(ohne Aufpreis)

Tagesausflug in die Normandie mit dem Bus.


(ohne Aufpreis)

Auf zum Notre-Dame de Chartres!

Brauchen Sie Planungshilfe für Ihre Klassenfahrt? Brigitte Sherlock hilft Ihnen gerne weiter. Ein Anruf oder eine E-Mail genügt und Sie erhalten sofort kompetente und tatkräftige Hilfe bei der Planung Ihrer Klassenfahrt.